Hot Now
Brands
Watches
  • Breguet Type XX
    Breguet Fliegeruhr Type XX und Type 20

    Zwei mal X ist 20

People
  • Buzz Aldrin, George Clooney and Omega
    Lost in Space mit Buzz Aldrin und George Clooney

    Wenn Hollywood und Raumfahrt aufeinandertreffen

Stories
  • Bremont
    Taktgeber am Handgelenk

    Der Unterschied zwischen mechanischen, automatischen und digitalen Fliegeruhren

Biatec

Biatec

Zeitmesser inspiriert von königlichen Münzen
The Pilot Watch Magazine
Biatec
28 April 2024

Hochwertige mechanische Uhren Made in Slovakia

Biatec wird 2015 von den Uhrenliebhabern Peter Kozar und Milos Jakubec im Herzen Europas, der Slowakei, gegründet. Die Firmenzentrale liegt in dem kleinen Städtchen Zvolen in der Region Pohronie. Peter Kozar ist bereits seit vielen Jahren in der Branche tätig, bevor er sich mit Gründung der Marke Biatec den Traum vom eigenen luxuriösen, aber dennoch für das breite Publikum erschwinglichen, Uhrenlabel erfüllt.

Die noch relativ junge Mikromarke bietet bereits eine breite Kollektion unterschiedlicher Zeitmesser an – darunter selbstverständlich auch Fliegeruhren. Sie verkauft diese hauptsächlich selbst direkt an ihre Endkunden. Ferner ergänzt ein Netz von ausgewählten Händlern die Vertriebswege.

Was den Unterschied zu den meisten anderen Mikromarken ausmacht, ist die Qualität, die bei uns an erster Stelle steht.

Biatec

Made in Slovakia

Die Fertigungskapazitäten sind zwar begrenzt, dennoch werden alle Uhren in der eigenen Werkstatt in der Slowakei entworfen und gefertigt. Biatec bezieht die einzelnen Komponenten hierfür europaweit von unterschiedlichen Lieferanten. Ihre hochwertigen High-End-Uhrwerke mit besonders hoher Gangreserve erhalten Kozar und Jakubec direkt aus der Schweiz.

Geprägt von Kultur und Tradition

Das Wort Biatec – oder auch historisch Biatex – geht höchstwahrscheinlich auf den Namen eines Königs zurück, dessen Abbild im ersten Jahrhundert vor Christus auf alten keltischen Münzen in der Region der heutigen Slowakei geprägt war. Mit Biatec wollen Peter Kozar und Milos Jakubec eine starke Verbindung zwischen ihrem Markennamen und der Geschichte ihres Heimatlandes herstellen. Beide sind stolz auf ihre Herkunft. So erinnert auch das Firmenlogo an das Landessymbol der Slowakei, ihre Kultur und ihre Tradition.

Auf der Suche nach Perfektion

Das Design der Biatec Zeitmesser ist elegant, stilvoll, unverwechselbar, dabei aber dennoch schlicht und inspiriert von ihrem nationalen Erbe, den großen Symbolen und den technologischen Errungenschaften des Landes. Eine traditionelle Uhr für alle, die traditionellen Uhren an sich nicht mögen. Alles weitere sagt bereits das Motto von Biatec: Auf der Suche nach Perfektion.

Mehr von Biatec

Weitere Informationen unter biatecwatches.com

Total
0
Shares
zurück
Lost in Space mit Buzz Aldrin und George Clooney
Buzz Aldrin, George Clooney and Omega

Lost in Space mit Buzz Aldrin und George Clooney

Wenn Hollywood und Raumfahrt aufeinandertreffen

weiter
Bergmann
Bergmann

Bergmann

Eine gute Zeit für‘s Leben