Hot Now
Brands
Watches
  • Breguet Type XX
    Breguet Fliegeruhr Type XX und Type 20

    Zwei mal X ist 20

People
Stories
  • Airborne Films / Breitling
    Airborne Films

    Die Meister der Aerial Cinematography

Luminox

Luminox

Immer sichtbare Zeitmesser aus der Schweiz
The Pilot Watch Magazine
Luminox
18 Februar 2024

Eine amerikanische Erfolgsgeschichte mit schweizerischer Uhrentechnik

Luminox ist eine Schweizer Uhrenmarke, die im Jahr 1989 von dem amerikanischen Uhrenenthusiasten und Unternehmer Barry Cohen und seinem Freund Richard Timbo im Kalifornischen San Rafael gegründet wird. Der Markenname hat seinen Ursprung im Lateinischen und spielt auf die von Luminox entwickelte moderne und zukunftsweisende Zifferblattbeleuchtung an – Lumi bedeutet Licht und Nox Nacht. Die in der Schweiz gefertigten und mit dem Swiss made Label ausgezeichneten Zeitmesser werden unter anderem auch für das Militär und andere Spezialkräfte konzipiert und produziert.

Seit 2016 gehört Luminox zur Schweizer Mondaine Group, einem unabhängigen und sich in Familienbesitz befindenden Uhrenhersteller mit Sitz in Pfäffikon, Kanton Zürich. Die Marke exportiert seine in der gehobenen Preisklasse angesiedelten Zeitmesser mittlerweile in über 50 Länder. Die Modelle sind teils mit Quarzwerken, teils mit mechanischen Uhrwerken ausgestattet. Das Einzigartige an allen Luminox-Uhren: Die Zeitanzeigen sind durch Tritiumgasleuchten in miniaturisierten Glaskapseln auch nachts ablesbar – und das energieunabhängig, ohne Batterie, bis zu 25 Jahren lang – eine Uhr, die immer sichtbar ist.

Viele Elitetruppen überall auf der Welt setzen auf Luminox, weshalb sich die Marke einen Namen für Robustheit, Beständigkeit und Ablesbarkeit in allen Lichtverhältnissen machte.

Luninox

Luminox und Lockheed Martin

Luminox beliefert unterschiedlichste Militäreinheiten, Elitetruppen, aber auch Outdoor-Abenteuer, Sportler und interessierte Mainstreamverbraucher rund um den Globus mit seinen Spezialuhren. Die Zeitmesser der Schweizer Uhrenschmiede gelten als robust, beständig und bei allen Lichtverhältnissen leicht ablesbar. So ist Luminox zum Beispiel der offizielle Uhrenpartner des amerikanischen Luft- und Raumfahrtunternehmens Lockheed Martin. Im Rahmen dieser Partnerschaft lässt sich Luminox von einem der revolutionärsten Flugzeuge seiner Zeit inspirieren, das von Lockheed entwickelt wurde, der berühmten Lockheed Constellation.

Das Flugzeug mit dem Spitznamen Connie verändert die zivile und militärische Luftfahrt grundlegend und stellt viele bedeutende Rekorde auf, darunter den schnellsten Flug von Burbank, Kalifornien, nach Washington, DC im Jahr 1944 in knapp 7 Stunden bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 331 Meilen pro Stunde, rund 533 Kilometer pro Stunde. Dieser Rekordflug wird von keinem Geringeren als dem TWA-Eigentümer Howard Hughes pilotiert, der maßgeblich an der Markteinführung des Flugzeugs beteiligt ist. Die Kombination aus hoher Leistung und herausragendem Design macht dieses Flugzeug zu einer Legende der Luftfahrt. Heute inspiriert es Luminox bei der Entwicklung neuer Fliegeruhren.

Mehr von Luminox

Weitere Informationen unter luminox.com

Total
0
Shares
zurück
Fossil
Fossil

Fossil

Starke Uhren für jeden Typ

weiter
G-Shock
G-Shock

G-Shock

Die robusteste Uhr aller Zeiten