Hot Now
Brands
Watches
  • Breguet Type XX
    Breguet Fliegeruhr Type XX und Type 20

    Zwei mal X ist 20

People
  • Buzz Aldrin, George Clooney and Omega
    Lost in Space mit Buzz Aldrin und George Clooney

    Wenn Hollywood und Raumfahrt aufeinandertreffen

Stories
  • Pixabay / Pexels
    Die 10 besten Uhrenmagazine

    Exklusive Blogs und informative Journale

Damasko

Damasko

Mehr Zeit für Perfektion
The Pilot Watch Magazine
Damasko
01 Januar 2024

Präzisionsuhren in zeitloser Perfektion aus Bayern

Damasko wurde im Jahr 1994 von dem deutschen Ingenieur und Uhrenenthusiasten Konrad Damasko im bayerischen Barbing nahe Regensburg gegründet. Die Marke konzentriert sich auf die Herstellung äußerst robuster Zeitmesser, die auch unter extremen Bedingungen zuverlässig ihren Dienst verrichten – so zum Beispiel an den Handgelenken von deutschen Eurofighter-Piloten.

Das Team des kleinen Familienunternehmens besteht aus Uhrmachern, Handwerkern und Maschinisten. Sie bedienen heute insgesamt rund 50 Laserschneidmaschinen, Drehbänke und hochmoderne Fräsmaschinen, deren Genauigkeit sich im Submikrometerbereich bewegt. Mit anderen Worten, absolute Präzision aus Bayern.

Zwei Beispiele: Die in der Uhrenmanufaktur selbst gefertigten Keramikrotoren sind schier unzerbrechlich und halten selbst strengsten Härtetests stand. Auch die schwarze DLC-Spezialbeschichtung, welche auf die Oberfläche ausgewählter Damasko-Modelle – darunter Fliegeruhren – aufgetragen wird, verleiht den Zeitmessern eine nahezu unzerkratzbare Oberfläche.

Für Albert Einstein war die Zeit relativ – für Damasko ist die Qualität der Zeit absolut.

Damasko

Hightech aus der Oberpfalz

Langlebig, innovativ, ganggenau und extrem widerstandsfähig – Eigenschaften, mit denen sich Zeitmesser aus der obepfälzischen Feinuhrenmanufaktur schmücken dürfen. Bereits mehr als 100 Patente, Geschmacks- und Gebrauchsmuster schützen mittlerweile sowohl Damasko-Uhren selbst als auch deren Fertigungstechniken.

Eine besondere Rolle spielen hierbei Materialien, die Damasko erstmals neu beim Bau von Uhrwerken einbringt. Angefangen bei nanotechnologischen Beschichtungen für eine schmierstofffreie Hemmung bis hin zu einer patentierten Spirale aus polykristallinem Silizium. Gerade dieses Material macht Chronometer aus der bayerischen Uhrenschmiede nicht nur äußerst ganggenau, sondern insbesondere unempfindlich gegenüber Magnetfeldern und extremen Temperatur- und Druckschwankungen. Nicht ohne Grund vertrauen Airbus-Testpiloten bereits seit vielen Jahren auf Damasko-Fliegeruhren.

Mehr von Damasko

Weitere Informationen unter damasko-watches.com

Total
0
Shares
zurück
96Zero
96Zero

96Zero

Vom Militär inspirierte Zeitmesser

weiter
Dodane
Dodane

Dodane

Fliegeruhren Made in France