Hot Now
Brands
Watches
  • Ulm / Laco
    Laco Fliegeruhr “Ulm” – Neuauflage eines Klassikers

    Authentischer Zeitmesser trifft moderne Eleganz

People
  • Lady Gaga trifft David Beckham für Tudor
    Lady Gaga trifft David Beckham für Tudor

    Die spannende Kollaboration zweier Superstars

Stories
  • Airborne Films / Breitling
    Airborne Films

    Die Meister der Aerial Cinematography

Farer

Farer

Das große britische Abenteuer
The Pilot Watch Magazine
Farer
04 April 2024

Mechanische Zeitmesser im digitalen Zeitalter

Farer ist eine britische Uhrenmarke, die im Jahr 2015 als Reaktion auf den Mangel an erschwinglichen Vintage-Uhren von den vier Freunden und Uhrenliebhabern Stuart Finlayson, Jono Holt, Ben Lewin und Paul Sweetenham nahe London gegründet wird. Sweetenham hatte zuvor als Uhrenkäufer für ein Duty-Free-Unternehmen gearbeitet und anschließend eine umfangreiche Einzelhandelskarriere durchlaufen, während Finlayson, Holt und Lewin eine in London ansässige Branding- und Marketingagentur leiteten.

Die erste veröffentlichte Produktlinie der vier Vintage-Enthusiasten besteht noch aus Quarzuhren. Später folgen Chronographen mit Automatikwerk – inspiriert von der goldenen Ära der Uhrmacherei, als kräftige Farben und kontrastreiche Strukturen mit bester Handwerkskunst kombiniert wurden. Heute erzählt das Design einer jeden Farer-Uhr – trotz ihrer historischen DNA – ihre ganz eigene Geschichte.

Wir glauben, dass mechanische Uhren heute so zeitgemäß sind wie eh und je.

Farer

Britische Chronometer mit Schweizer Herz

Farer entwirft seine Kollektionen in London. Gefertigt werden die Zeitmesser von Roventa Henex in der Schweiz, einem der führenden Entwickler und Produzenten von Luxus-Armbanduhren. Alle Modelle sind geprägt von uhrmacherischer Leidenschaft und der damit verbundenen Liebe fürs Detail. Stuart, Jono, Ben und Paul sind überzeugt, dass gerade im digitalen Zeitalter von der Vergangenheit inspirierte mechanische Uhren so wichtig und zeitgemäß sind wie nie zuvor.

Uhren für Abenteurer und Entdecker

Der Name der exklusiven Uhrenschmiede, Farer, leitet sich ab von britischem Abenteuer- und Entdeckergeist: Seafarer, Wayfarer, Farfarer. So sind die äußerst robusten und mit Blick auf Langlebigkeit entworfenen Zeitmesser auch im wahrsten Sinne des Wortes für das Abenteuer in Natur und Wildnis gebaut – gleich ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Daher wacht Farer sehr genau über Entwurf, Produktion und Vertrieb. Verkauft werden die in exklusiven Kleinserien gefertigten Zeitmesser ausschließlich über die eigene Website der Marke. Dies garantiert sowohl Neueinsteigern als auch Sammlern echten britischen Abenteurergeist in stets bester Qualität zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mehr von Farer

Weitere Informationen unter farer.com

Total
0
Shares
zurück
Aviator
Aviator

Aviator

Hommage an die Pioniere der Luftfahrt

weiter
Orient
Orient

Orient

Hochwertige Zeitmesser aus Japan mit Tradition